Zwischen Nähe und Freiheit: die Achterbahn der Fernbeziehung

Melanie und Tobias sind seit vier Jahren zusammen und befinden sich aktuell in einer Achterbahn der Gefühle. Tobias ist vor einigen Wochen für einen Job für fünf Monate nach Amerika gezogen, seitdem führen die beiden eine Fernbeziehung. Das ist Neuland für sie, denn vorher haben sie in einer gemeinsamen Wohnung zusammengelebt und sich jeden Tag gesehen. Tobias scheint die räumliche Trennung nicht viel auszumachen. Melanie hingegen hat sehr damit zu kämpfen, so weit von ihm entfernt zu sein und hegt Zweifel an seinen Gefühlen. Das führt häufig zu Streitereien zwischen den beiden.

· 7 Min Lesezeit

Zwischen Sehnsucht und Unsicherheit

„Ich hatte einfach einen harten Tag auf der Arbeit und wünschte, du wärst jetzt hier, um mich in die Arme zu nehmen. Ich vermisse dich ganz schön.“ Melanie sitzt allein an ihrem Küchentisch, der Bildschirm ihres Computers wirft ein sanftes Licht auf ihr besorgtes Gesicht. Die Stille um sie herum wird nur durch das leise Summen des Kühlschranks unterbrochen. Ihre Finger gleiten über die Tastatur, während sie ihren Gedanken freien Lauf lässt. „Ich vermisse dich auch, aber das hier ist eine einmalige Chance für mich, das weißt du“, schreibt Tobias zurück. Melanie seufzt, denn sie hat das Gefühl, dass Tobias die Distanz scheinbar mühelos überwindet, während es sich für sie so schwer anfühlt. Liebt er sie wirklich, wenn ihm die Zeit ohne sie so leichtfällt? Sie geht mit einem schlechten Gefühl ins Bett und verliert sich immer tiefer in ihren Gedanken des Zweifels.

Gefangen im Zwiespalt: Tobias‘ Balanceakt zwischen Liebe und Unabhängigkeit

Auf der anderen Seite der Welt, in einem kleinen Apartment hoch über den Dächern von Chicago, lehnt Tobias sich entspannt in seinem Stuhl zurück. Der Blick aus dem Fenster seines Büros fällt auf die Stadt, die sich unter ihm ausbreitet und ein wohliges Gefühl in ihm auslöst. Er liest Melanies Nachricht und lächelt leicht. Es schmeichelt ihm, dass er ihr so sehr fehlt. Gleichzeitig gefällt es ihm aber auch, wieder etwas freier und unabhängiger zu sein. Tobias genießt es, für sich zu sein, möchte Melanie aber gleichzeitig nicht das Gefühl geben, dass es ihm egal ist, von ihr getrennt zu sein. Ihm ist bewusst, dass er seine Liebe zu ihr nicht immer so kommunizieren kann, wie er es gerne würde. Tobias weiß auch, dass Melanie ein Mensch ist, der viel grübelt und überlegt deshalb, wie er dieses Problem am besten lösen kann.

 

Das Reiss Motivation Profile® als Licht am Horizont

Am nächsten Morgen spricht Melanie mit Tobias via Facetime. Dabei hat Tobias einen Vorschlag für sie: „Guten Morgen. Ich weiß, dass du dir aktuell viele Gedanken und Sorgen machst. Ich habe mit einem meiner Kollegen hier gesprochen und er hatte vor ein paar Jahren die gleiche Situation wie wir. Ihm und seiner Frau hat das Reiss Motivation Profile® sehr weitergeholfen. Das ist ein Online-Test, der uns erklärt, was der jeweils andere für Bedürfnisse hat und was hinter unserem Verhalten steckt. Wollen wir das mal probieren? Hier geht es zum Test. Melanie freut sich, dass Tobias sich Gedanken wegen ihrer Lage gemacht hat und startet glücklicher als am Abend zuvor in den neuen Tag. Nach der Arbeit schaut sie sich das Reiss Motivation Profile® einmal an.

Missverständnisse entwirren, Zweifel tilgen

Das Paar telefoniert und beschließt, den Online-Test zu machen. Sie haben schließlich nichts zu verlieren und Melanie weiß es sehr zu schätzen, dass Tobias sich etwas überlegt hat, das ihrer Beziehung helfen kann, die Distanz zu überstehen. Der Test ist schnell erledigt und die Ergebnisse sind sofort verfügbar, also starten sie einen Video-Call. „Ich bin überrascht, wie unterschiedlich unsere Ergebnisse aussehen. Es war doch immer harmonisch zwischen uns in den letzten Jahren“, wundert sich Melanie. Tobias, der sich vorgenommen hat, ganz ehrlich mit ihr über die Lage zu sprechen, erwidert: „Das stimmt, aber ab und zu habe ich mir ehrlicherweise auch ein bisschen mehr Zeit für mich gewünscht. Du und ich, wir hingen sehr viel aufeinander in der letzten Zeit, sind im Alltag verschwunden.“ Melanie zieht die Augenbrauen zusammen und Tobias merkt sofort, dass sie es falsch aufgenommen hat. „Ich habe das Gefühl, dass du die Distanz zwischen uns nicht so empfindest wie ich. Dir scheint das gar nichts auszumachen. Das lässt mich zweifeln, ob unsere Beziehung und deine Liebe zu mir stark genug sind“, bestätigt sie seinen Verdacht.

Die Kraft der Offenheit

Er versucht, die Lage wieder unter Kontrolle zu bringen: „Schau mal, das sage ich nicht, um dich zu verletzen. Mein Kollege hat mir das mit den Motiven erklärt und mir gesagt, dass es am wichtigsten ist, offen und ehrlich darüber zu sprechen. Deshalb habe ich mir ein paar Notizen gemacht.“ Das wiederum beruhigt Melanie etwas. „Okay, dann leg mal los, ich möchte es gerne verstehen“, sagt sie. Tobias fährt fort und erklärt ihr, was es mit den Ausprägungen ihrer Motive auf sich hat. Melanie sehnt sich sehr nach Nähe und Verbundenheit, ihr Beziehungs-Motiv ist sehr stark ausgeprägt. Ein Motiv, das bei Tobias stark ausgeprägt ist, ist das der Unabhängigkeit – er genießt Freiheit und freut sich auch mal über einen Tag nur für sich. „Nur weil ich auch mal einen Tag genieße, den ich nicht mit dir verbringe, heißt das nicht, dass ich weniger Gefühle für dich habe, Melanie. Ich möchte einfach manchmal auch etwas mit den Jungs unternehmen oder allein ins Gym gehen. Das hat mir dieser Umzug wieder vor Augen gefügt. Vorher habe ich mich manchmal ein wenig eingeengt gefühlt und ich kann mir vorstellen, wie das für dich rüberkam, aber du kannst mir glauben, dass ich dich liebe“, versichert Tobias seiner Partnerin.

Gegenseitiges Verständnis entwickeln

Die beiden sprechen über ihre Motive und erkundigen sich in der RMP-App darüber, was die verschiedenen Ausprägungen zu bedeuten haben. Sie reden lange darüber und fühlen sich nach dem Gespräch viel besser. Das Reiss Motivation Profile® hat eine neue Tür zu ihrem Verständnis füreinander geöffnet. Melanie hat gelernt, dass Tobias’ Bedürfnis nach Unabhängigkeit nicht bedeutet, dass er sie weniger liebt. Seine Stärke in der Unabhängigkeit zeigt, dass ihm seine Autonomie sehr wichtig ist, aber es bedeutet nicht, dass er ihre Nähe nicht schätzt. Tobias wiederum erkennt durch das Reiss Motivation Profile®, dass Melanies Bedürfnis nach Beziehungen tiefer geht als oberflächliche Geselligkeit. Ihr Wunsch nach Nähe und Verbundenheit bedeutet aber nicht, dass sie ihn kontrollieren möchte. Um diese Erkenntnisse sofort umzusetzen, setzt das Paar sich klare Ziele: Melanie möchte versuchen, weniger an Tobias‘ Gefühlen für sie zu zweifeln und ruhiger zu bleiben, wenn die beiden einen Tag mal nicht so viel voneinander hören. Tobias nimmt sich vor, Melanie auch mal im Laufe des Tages vom Büro aus kurze Nachrichten zu senden und sich öfter Zeit für Video-Calls zu nehmen.

Gemeinsam stark: Melanie und Tobias auf neuen Wegen

3 Monate, nachdem Melanie und Tobias das Reiss Motivation Profile® für sich entdeckt haben, besucht Melanie ihn in Amerika. Beide sind viel ausgelassener und ihre Beziehung ist so harmonisch wie nie zuvor. Aus der Achterbahn der Gefühle ist ein gekonnter Tango geworden. Ihnen ist bewusst, dass beide Menschen sind, die nach Liebe und Verbindung streben, nur eben auf ihre eigene, einzigartige Weise. Dadurch, dass sie beschlossen haben, die Distanz nicht als Hindernis, sondern als Chance zu sehen, wissen sie nun auch die gemeinsame Zeit wieder viel mehr zu schätzen. Auch Melanies Zweifel sind weniger geworden, weil Tobias sich Mühe gibt, besser seine Gefühle zu kommunizieren. Am Ende des Tages haben Melanie und Tobias erkannt, dass ihre Liebe stark genug ist, um die Herausforderungen der Distanz zu überwinden, auch wenn es nicht immer einfach ist. Durch das Verständnis der Motive des jeweils anderen mithilfe des Reiss Motivation Profiles® konnten Melanie und Tobias in ihrer Fernbeziehungen eine tiefere Verbundenheit und ein noch stärkeres Fundament für ihre Liebe aufbauen.



Reiss Motivation Profile® Test und Online-Analyse kaufen

schritt-1.jpg

Schritt 1
Reiss Motivation Profile® kaufen

schritt-2.jpg

Schritt 2
wissenschaftlich fundierte Fragen beantworten

schritt-3-paare.jpg

Schritt 3
individuelle Auswertung deines Profils

Nach dem Kauf kannst du dich für das Reiss Motivation Profile® registrieren. Danach musst Du im ersten Schritt den Fragebogen ausfüllen. Nach der Beantwortung der 128 Fragen, erhältst Du in wenigen Minuten Dein evaluiertes und individuelles Reiss Motivation Profile®. In Deinem Online-Dashboard auf unserer Website oder in der APP bekommst Du eine detaillierte und individuelle Auswertung Deines persönlichen Reiss Motivation Profile®.



Kaufe jetzt dein Reiss Motivation Profile®

  • Reiss Motivation Profile® Test (verfügbar in DE, EN)
  • Zugang zu Deinem Dashboard (verfügbar in DE und EN)
  • PDF-Report (verfügbar in DE, EN)
  • Individuelle Auswertung Deines Profils und deiner Lebensmotive (verfügbar in DE und EN)
  • Empfehlungen die zu Deinen Lebensmotiven passen (verfügbar in DE und EN)
  • Profil mit Familie und Freunden teilen

Kosten: 98,- Euro


poweredby-stripe.png

apple.png
google.png

Zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten informieren wir dich in unserer Datenschutzerklärung und im Informationsblatt gem. Art. 13 DSGVO. Zur gesetzeskonformen Abwicklung des Zahlungsverkehrs nutzen wir das Angebot des Dienstleisters stripe.