Wie viel Kritik darf in einer Beziehung sein?

„Du musst die Spülmaschine anders einräumen, so wie du das machst, wird das nichts!“ „Meine Freundin Saskia findet dich ziemlich langweilig.“ „Willst du wirklich Urlaub in Italien oder Spanien machen, du hättest dir echt mehr Mühe bei deinen Ideen geben können.“ Die Aussagen von Kristina treffen ihren Partner Sven wie glühende Nadelstiche. Obwohl es für sie nur Kleinigkeiten sind, ist es für ihn harte Kritik an seiner Person. Sven hat das Gefühl, Kristina nichts mehr recht machen zu können und zweifelt immer mehr an sich selbst. Zu Beginn der Beziehung vor einem Jahr konnte er alles noch durch die rosarote Brille weglächeln, doch er fragt sich zunehmend, wie lange er es noch aushält, dass Kristina so mit ihm umgeht …

· 4 Min Lesezeit

Der 80. Geburtstag von Kristinas Oma steht an – Sven hat sich dafür extra einen neuen Anzug gekauft und präsentiert ihn stolz Kristina. Sie quittiert es mit einem Augenrollen: „Wir gehen nur in ein Café, da lacht dich doch jeder aus, wenn du so kommst.“ Mit hängenden Schultern schlurft Sven zum Kleiderschrank. „Was ist damit?“ Er hält ein Hemd und Jeans hoch. „Naja, wenn du meinst. Meiner Oma wird das nicht gefallen“, sagt Kristina. Ein dritter Versuch – Chinos und ein legerer Pullover. „Ok“, so der knappe Kommentar.

„Jetzt hab dich nicht so!“

Sven fühlt sich gekränkt und Kristina kann nicht verstehen, warum er sich immer so hat. Sie braucht schließlich auch nicht seine Bestätigung, sondern zieht das an, was ihr gefällt und selbst wenn er daran etwas auszusetzen hätte, würde ihr das nichts ausmachen. Doch auch sie merkt, dass ihre Beziehung aus dem Gleichgewicht gerät und bevor sie gemeinsam die nächsten Schritte gehen können, brauchen die beiden mehr Klarheit. Auf dem Geburtstag kommt Kristina mit ihrer Schwester Sonja und deren Mann ins Gespräch. „Wie schafft ihr es, dass eure Beziehung so harmonisch ist?“, fragt sie. „Bei uns ist es gerade echt schwierig. Sven ist so empfindlich, ich darf überhaupt nichts sagen und dann erwartet er auch noch, dass ich ihn für jede Kleinigkeit, die er macht, lobe.“

Kein Geheimnis, sondern Wissenschaft

Sonja berichtet, dass auch ihre Beziehung nicht immer so glücklich war und es an einigen Punkten immer wieder zu Auseinandersetzungen kam. Nachdem sie einige erfolglose Versuche unternommen hatten, stieß Sonja auf das Reiss Motivation Profile®, welches sie auch Kristina und Sven ans Herz legt. „Und was genau ist das?“, fragt Sven. Sonja erklärt den wissenschaftlich fundierten Persönlichkeitstest, der die grundlegenden Lebensmotive in ihrer unterschiedlichen Ausprägung darstellt. Aufgrund der Schilderung von Kristina kann sich Sonja schon denken, dass die beiden was das Motiv „Anerkennung“ betrifft wahrscheinlich sehr unterschiedliche Bedürfnisse haben.

Wir wissen jetzt, was wir brauchen

Nachdem Sven und Kristina die 128 Testfragen beantwortet haben, bestätigt sich die Vermutung. Im Lebensmotiv Anerkennung sind die beiden sehr gegensätzlich. Für Kristina spielt dieses Motiv kaum eine Rolle, was bedeutet, dass sie selbstsicher ist, mit Kritik umgehen kann und Rückschläge gut verkraftet. Sie braucht keine Bestätigung für das, was sie tut, und ständiges Lob kann ihr sogar unangenehm sein, denn sie hat eine hohe Selbstachtung und weiß sehr genau, wenn sie etwas gut gemacht hat. Ganz anders ist es bei Sven – auf ihn hat dieses Motiv einen starken Einfluss, was bedeutet, dass er empfindsam auf Kritik und Zurückweisung reagiert. Er hat oft Selbstzweifel, strebt nach der Akzeptanz und braucht die Bestätigung von anderen Menschen. Die Ergebnisse zeigen dem Paar die Bedürfnisse des jeweils anderen auf und sie können nun gezielt daran arbeiten. Kristina hat sich zum Beispiel vorgenommen, ihre Kritik anders auszudrücken und gibt Sven die Anerkennung, die er braucht. Er wiederum hat sich vorgenommen, sich nicht alles zu Herzen zu nehmen, was seine Partnerin sagt, da er weiß, dass sie eine andere Sichtweise hat. Durch die bessere Kommunikation und das Wissen um die Unterschiedlichkeiten in ihrer Persönlichkeit, sind sich beide sicher: „Jetzt sind wir bereit, den nächsten Schritt zu gehen und eine erfüllte Partnerschaft zu leben.“

Hast auch du in deiner Partnerschaft das Gefühl, dass ihr immer an den gleichen Stellen aneckt? Das Reiss Motivation Profile® hilft dir, Klarheit über deine Persönlichkeit zu erlangen und darüber, was dir wichtig ist. Mach jetzt den Test!



Reiss Motivation Profile® Test und Online-Analyse kaufen

schritt-1.jpg

Schritt 1
Reiss Motivation Profile® kaufen

schritt-2.jpg

Schritt 2
wissenschaftlich fundierte Fragen beantworten

schritt-3-paare.jpg

Schritt 3
individuelle Auswertung deines Profils

Nach dem Kauf kannst du dich für das Reiss Motivation Profile® registrieren. Danach musst Du im ersten Schritt den Fragebogen ausfüllen. Nach der Beantwortung der 128 Fragen, erhältst Du in wenigen Minuten Dein evaluiertes und individuelles Reiss Motivation Profile®. In Deinem Online-Dashboard auf unserer Website oder in der APP bekommst Du eine detaillierte und individuelle Auswertung Deines persönlichen Reiss Motivation Profile®.



Kaufe jetzt dein Reiss Motivation Profile®

  • Reiss Motivation Profile® Test
  • Zugang zu Deinem Dashboard
  • Individuelle Auswertung Deines Profils und deiner Lebensmotive
  • Profil mit Familie und Freunden teilen
  • Empfehlungen die zu Deinen Lebensmotiven passen

Kosten: 98,- Euro

Preis inkl. MwSt. in Deutschland. Das Angebot ist aktuell nur in deutscher Sprache in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erhältlich.

poweredby-stripe.png

apple.png
google.png

Zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten informieren wir dich in unserer Datenschutzerklärung und im Informationsblatt gem. Art. 13 DSGVO. Zur gesetzeskonformen Abwicklung des Zahlungsverkehrs nutzen wir das Angebot des Dienstleisters stripe.