Hummeln im Hintern treffen auf Gemütlichkeit

Endlich ist es soweit. Der langersehnte und noch länger geplante gemeinsame Urlaub mit der besten Freundin. Nach einem gefühlt ewig dauernden Flug geht es los. Südafrika. Fotosafari mit dem Jeep. Was ein Abenteuer. Und die nächste Etappe steht an – 3 Tage Fahrt mit dem Bus nach Kapstadt. Garden Route, die an der Küste des Indischen Ozeans entlangführt und ihren Namen wegen der wunderschönen, grünen und vielseitigen Landschaft erhielt. Sie gilt als eine der schönsten Straßen der Welt. Und bringt den einen oder anderen an den Rand seiner Belastung. Welche? Wir berichten von Daniela und Sabine …

· 4 Min Lesezeit

Daniela und Sabine sind seit Jahren engste Freundinnen. Daher stand schnell für sie fest – die ganz besondere Reise nach Südafrika werden sie gemeinsam antreten. Dass die Reise ihre Freundschaft auf die Probe stellt, ahnten beide nicht.

Gegensätze ziehen sich an?

Daniela hat keinen großen Bewegungsdrang – war schon immer so. Sie sitzt im Bus und erfreut sich still der Fahrt und herrlichen Aussichten. Die Knie angezogen bestaunt sie die Schönheit der Garden Route. Wie gerne würde sie das mit allen Sinnen genießen, wenn da nicht das Gehampel auf dem Sitz neben ihr wäre.

Dort sitzt Sabine – die einfach nicht stillsitzen kann.

„Mensch Sabine, könntest Du endlich mal aufhören, Dich auf Deinem Sitz hin- und her zu schmeißen? Ich kann die Aussicht so echt nicht genießen. Ständig rempelst Du mich an.“

„Tun Dir denn nicht alle Gräten weh? Ich halt das echt kaum aus, dieses festgebunden sein in dem Käfig auf vier Rädern! Da kann es draußen noch so schön sein.“

Daniela verdreht die Augen.

„Du kannst doch nachher bei der Pause wieder über den Parkplatz joggen!“

Gesagt, getan. Jeden noch so kurzen Stopp nutzt Sabine und flitzt über den Parkplatz.

„Hey, Daniela, mach mit. Beine vertreten. Kreislauf in Schwung bringen.“

„Och nö, ich setz mich lieber auf die Bank und genieße meinen Kaffee.“

Jetzt verdreht Sabine die Augen.

„Mensch, wie kann man nur als Gammelfleisch glücklich werden?“

So geht das drei Tage. Die Stimmung kippt, jeder ist genervt vom anderen.

Was tun?

Von körperlich Aktiven und Couchpotatos

An Tag 3 platzt Gisela – einer Mitreisenden – der Geduldsfaden. Sie geht zu der Sitzreihe der Freundinnen und quetscht sich dazu.

„Mädels, das ist ja echt nicht mehr zum Aushalten. Ihr seid so tolle Menschen und dicke miteinander, aber Euer Gezeter vermiest uns allen hier die Fahrt. Dabei könnte es doch so einfach sein. Habt Ihr mal was von Steven Reiss gehört?“

Beide schütteln schlecht gelaunt den Kopf.

Steven Reiss war ein amerikanischer Psychologe, der anhand zahlreicher Studien der Frage nachging, was die Persönlichkeit eines Menschen ausmacht. Dabei fand er heraus, dass allen Menschen 16 Lebensmotive zugrunde liegen. Diese hat jeder – der eine mehr, der andere weniger stark ausgeprägt. Ich will Euch jetzt keinen langen Vortrag halten, aber Ursache Eurer Auseinandersetzungen ist, dass Ihr völlig verschieden bei dem Lebensmotiv Körperliche Aktivität seid.“

Gisela holt ihr Handy heraus.

„Schaut mal, ich habe hier eine App, anhand der Ihr ganz unkompliziert Euer individuelles Reiss Motivation Profile® erstellen könnt. Der Avatar erklärt Euch dann Euer persönliches Ergebnis. Probiert es mal aus.“

Eine Stunde später stehen 2 strahlende Frauen vor Gisela.

Sabine ist ganz aufgeregt: „Wahnsinn. Danke Gisela. Wir haben jeder unser Reiss Motivation Profile® gemacht und die Ergebnisse miteinander verglichen. Kein Wunder, dass ich mit meiner starken Ausprägung nach Bewegung und körperlicher Verausgabung bei dem vielen Sitzen leide und Daniela mit ihrer Gemütlichkeit nicht verstehen konnte.“

„Ja, genau“, sagt Daniela. „Ich kann diesen ständigen Drang nach Action nicht nachempfinden, aber wir haben uns ausgesprochen und verstanden, dass alles seine Berechtigung hat und wir die Unterschiede einfach akzeptieren müssen.“

Endlich da!

Der Bus hält. Sie sind da. Am Tafelberg. Majestätisch liegt er vor ihnen und möchte erklommen werden. Sabine spurtet zu Fuß hoch. Sie kann es gar nicht abwarten, die Höhenmeter aus eigener Kraft zu bewältigen. Dieses Mal kann sie es sogar genießen, dass ihre Freundin nicht mitmacht. Sie weiß, Daniela wird es viel mehr Freude machen, wenn sie mit der Gondel fährt. Gleichzeitig schlendert Daniela völlig gelassen zur Gondel und genießt die Fahrt nach oben. „Wie gut, dass Gisela mir klar gemacht hat, dass Sabine das nicht böse meint. Sie braucht halt mehr Bewegung als ich, damit es ihr gut geht.“ Als sie oben ankommt, begrüßt Sabine sie freudestrahlend. Sie hat mächtig Gas gegeben.

Überglücklich feiern die beiden ihre Freundschaft mit einem Glas Pimms. „Das haben wir uns verdient!“, strahlt Daniela. „Und wo fahren wir nächstes Jahr zusammen hin?“



Reiss Motivation Profile® Test und Online-Analyse kaufen

schritt-1.jpg

Schritt 1
Reiss Motivation Profile® kaufen

schritt-2.jpg

Schritt 2
wissenschaftlich fundierte Fragen beantworten

schritt-3-paare.jpg

Schritt 3
individuelle Auswertung deines Profils

Nach dem Kauf kannst du dich für das Reiss Motivation Profile® registrieren. Danach musst Du im ersten Schritt den Fragebogen ausfüllen. Nach der Beantwortung der 128 Fragen, erhältst Du in wenigen Minuten Dein evaluiertes und individuelles Reiss Motivation Profile®. In Deinem Online-Dashboard auf unserer Website oder in der APP bekommst Du eine detaillierte und individuelle Auswertung Deines persönlichen Reiss Motivation Profile®.



Kaufe jetzt dein Reiss Motivation Profile®

  • Reiss Motivation Profile® Test
  • Zugang zu Deinem Dashboard
  • Individuelle Auswertung Deines Profils und deiner Lebensmotive
  • Profil mit Familie und Freunden teilen
  • Empfehlungen die zu Deinen Lebensmotiven passen

Kosten: 98,- Euro

Preis inkl. MwSt. in Deutschland. Das Angebot ist aktuell nur in deutscher Sprache in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erhältlich.

poweredby-stripe.png

apple.png
google.png

Zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten informieren wir dich in unserer Datenschutzerklärung und im Informationsblatt gem. Art. 13 DSGVO. Zur gesetzeskonformen Abwicklung des Zahlungsverkehrs nutzen wir das Angebot des Dienstleisters stripe.